Kostenlose Beratung
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
15 Jahre Erfahrung im Heimtierbereich
Schnelle Lieferung
   
 
   
 

Julius K9 Beißkissen für die Ausbildung

In der Diensthundeausbildung und im Gebrauchssport sind Beißkissen und Beißkeile unverzichtbar. Die unterschiedlichen Größen dieser wichtigen Ausbildungsutensilien ermöglichen den Einsatz bereits im Welpenalter. 

Erst den Griff entwickeln und später ausbauen

Das Beißbrett, auch unter der Bezeichnung Beißkissen bekannt, ist für den spielerischen Aufbau der Griff-Fähigkeiten unverzichtbar. Aber auch für Hunde außerhalb dieser Ausbildungssparten bildet das Julius K9 Beißbrett als Spielzeug eine hervorragende Abwechslung im gemeinsamen Spiel mit dem Halter. Die äußerst stabilen an der Front und seitlich angebrachten Griffe gewährleisten ein für den Menschen angenehmes Handling. Ideal für sportliches Grifftraining oder herausfordernde spielerische Zerrspiele außerhalb des Hundeplatzes.

Die Festigkeit und die Materialien sind auf die Anforderungen von Vierbeinern jeden Alters abgestimmt. Für das noch zarte und weniger robuste Gebiss von Welpen und Junghunden werden die Beißbretter aus Baumwolle und Nylon gefertigt und mit einem hochflexiblen Innenfutter gefüllt. Alternativ stehen ab dem sechsten Lebensmonat Beißbretter aus Leder oder Jute zur Auswahl. Jede Variante ist in unterschiedlichen Härten verfügbar.

Beißkeile für den sorgfältigen Aufbau ab Welpenalter

Obwohl das Beißkissen zwischendurch immer wieder als Hundespielzeug spielerisch zum Einsatz kommt, übernimmt der Beißkeil nach einem sorgfältigen Aufbau der Griffbereitschaft dessen Position. Der Keil, den es in verschiedenen Ausführungen gibt, ist für die optimale Entwicklung des Greifens unverzichtbar. Mit ihm lernt ihr Vierbeiner, noch mit der Leine am Halsband, den Griff korrekt zu setzen. Gleichzeitig übt er sich bei den Übungen mit dem Beißkeil im Selbstvertrauen. Denn nicht jeder Hund ist von Natur aus bereit, Beißkeile mit seinem Maul zu greifen. Durch seine ergonomische Form fügt sich der Beißkeil ideal in das Maul. Vor allem die Welpenkeile sind ideal für Hunde, die später jagdlich geführt werden, um deren Griff am Wild so früh wie möglich zu optimieren.

Da Beißkeile verhältnismäßig früh in die Ausbildung integriert werden, stehen sie in mehreren Größen zur Auswahl. Vor allem die Keile für Welpen sind aus zahnschonender Baumwolle und aus Nylon gefertigt. Der Schaumstoff ist ausreichend weich für das Welpengebiss. Die Keile für ältere Hunde sind so geformt, dass der Griff im Rahmen des Trainings bevorzugt mittig gesetzt wird.

Kurz vor der Umstellung auf den kurzen Schutzarm wird die Verwendung eines Beißkeiles mit drei Holzgriffen empfohlen, um frühzeitig den tiefen und sicheren Griff zu trainieren.

Julius K9 - Spezialist in der Sparte Dienst- und Gebrauchshundeausbildung

Beißkissen und Beißkeile von Julius K9 wurden entsprechend der großen Erfahrungswerte in der Diensthundeausbildung und modernster Erkenntnisse entwickelt. Im Kubaners Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Beißbrettern und Keilen, die auch den Anforderungen Ihres besten Freundes entsprechen. Zweckentfremdet eignen sie sich außerdem als variantenreiches Hundespielzeug.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung zu den Produkten, steht Ihnen das Team von Kubaners telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung. Rufen Sie und dazu ganz einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Zuletzt angesehen