Kostenlose Beratung
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
15 Jahre Erfahrung im Heimtierbereich
Schnelle Lieferung

Wiederrufsrecht

ku3_weiss_400
Rückgaberecht

Sofern Sie Verbraucher sind können Sie alle Artikel ausgenommen: Sonderbestellungen, verderbliche Ware, Lebende Tiere, Futtertiere, Hygieneartikel, Maulkörbe (werden aus hygienischen Gründen grundsätzlich vom Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen), mit schriftlicher Angabe und Rücknahmeverlangen von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurücksenden. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware.

Rückgabefolgen

Im Falle einer Rückgabe wird der Kaufvertrag hinfällig, ebenso eine mitbestellte Versicherung. Wir sind berechtigt, im Falle des Rücktrittes vom Vertrag, die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu fordern, behalten uns jedoch die Ausübung dieses Rechtes vor. Bei Benutzung oder Verschlechterung der Ware können wir Wertersatz verlangen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist. Die Wertersatzpflicht können Sie vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Wenn Sie bereits bezahlt haben, erhalten Sie den Kaufpreis rückerstattet. Bei Retouren und Reparaturen von technischen Geräten muss die Verpackung einen beschädigungsfreien Transport garantieren. Kommt es bei Ihrer Rücksendung durch mangelhafte Verpackung u. ä. zu Beschädigungen, oder schicken Sie die Artikel bzw. Zubehör in gebrauchtem Zustand zurück, werden Ihnen pauschal mind. 20% vom Warenwert verrechnet.

Wichtig: Artikel müssen in der unbeschädigten Originalverpackung, unbenutzt und ohne Gebrauchsspuren an uns zurückgehen.

Ist die Rückgabe per Post nicht möglich, genügt die Absendung des Rücknahmeverlangens innerhalb derselben Frist in Textform (Textform bedeutet z.B. entweder per E-Mail, Fax oder Brief).

Rücktrittsrecht

Die Frist für den Widerruf eines Verbrauchers gem. KSchG vom Vertragsschluss beträgt 14 Tage. Sie beginnt bei Lieferungen von Waren mit deren Lieferung, bei Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Der Tag des Auslösens der Frist (Vertragsabschluss bzw. Lieferung) zählt nicht mit. Der Widerruf kann ohne Angabe von Gründen schriftlich per Mail, Fax oder Brief an Barbara Kuba innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen an die untenstehende Adresse erfolgen.

Für Kunden aus Deutschland

Firma Kubaner.com
c/o K26365 LogoiX
Wasserburger Str. 50a
83395 Freilassing

E-Mail: office@kubaner.com

Für Kunden aus Österreich der EU und aller restlichen Länder

Firma Kubaner.com
Grosshandel/ Einzelhandel
Sagedergasse 7-11/12/R1
1120 Wien
Österreich

E-Mail: office@kubaner.com

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über: Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber vereinbarungsgemäß innerhalb der Widerrufsfrist begonnen wird, Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von der Entwicklung der Sätze auf den Finanzmärkten, auf die Fa. Kuba keinen Einfluss hat, abhängt, Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Sachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind, Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte mit Ausnahme von Verträgen über periodische Druckschriften (§ 26 Abs. 1 Z 1 KSchG), Wett- und Lotterie-Dienstleistungen sowie Hauslieferungen oder Freizeit-Dienstleistungen (§ 5c Abs. 4 Z 1 und 2 KSchG).

Tritt der Verbraucher nach § 5e KSchG vom Vertrag zurück, so hat Zug um Zug, der Unternehmer die vom Verbraucher geleisteten Zahlungen zu erstatten und den vom Verbraucher auf die Sache gemachten notwendigen und nützlichen Aufwand zu ersetzen sowie, der Verbraucher die empfangenen Leistungen zurückzustellen und dem Unternehmer ein angemessenes Entgelt für die Benützung, einschließlich einer Entschädigung für eine damit verbundene Minderung des gemeinen Wertes der Leistung, zu zahlen; die Übernahme der Leistungen in die Gewahrsame des Verbrauchers ist für sich allein nicht als Wertminderung anzusehen. Paketversandfähige Waren sind vom Verbraucher zurückzusenden; nicht paketversandfähige Waren werden von der Fa. Kuba beim Verbraucher abgeholt. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung der Ware im voraus zu tragen, falls er in Österreich wohnt. Innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Lieferung kann die bestellte Ware ohne Angabe von Gründen retourniert werden. Das daraus resultierende Transportrisiko trägt der Käufer. Durch die Rücksendung dürfen dem Verkäufer keine weiteren Kosten entstehen, Portokosten gehen in jedem Fall zu Lasten des Käufers. Sofern die Ware unversehrt, original verpackt und vollständig beim Verkäufer einlangt, wird der Kaufpreis ohne Versandkosten umgehend als Gutschrift in Form eines Gutscheines rückerstattet. Das Geltendmachen von Schadenersatzansprüchen durch den Käufer wird ausgeschlossen.

Ist der Kunde Unternehmer (gem. §1 KSCHG), so ist ein Widerruf gem. Punkt 6 ausgeschlossen.

Rückgaberecht für Verbraucher aus Deutschland: Rückgabebelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Ihre Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Für Kunden aus Deutschland

Firma Kubaner.com
c/o K26365 LogoiX
Wasserburger Str. 50a
83395 Freilassing

E-Mail: office@kubaner.com

Für Kunden aus Österreich der EU und aller restlichen Länder

Firma Kubaner.com
Grosshandel/ Einzelhandel
Sagedergasse 7-11/12/R1
1120 Wien
Österreich

E-Mail: office@kubaner.com

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung

 

Zuletzt angesehen